Vorschau - 21.12.2018

Am kommenden Freitag (21.12.2018) bestreitet unsere Mannschaft den letzten Kampf der aktuellen Saison, in der Hessenliga 2018.

Um 20:30 Uhr beginnt der Auswärtskampf beim FSV Münster,

welcher sicherlich nochmal spannend wird.

Sportstätte: FSV-Sporthalle, Frankfurter Straße, 64839 Münster.


Artikel aus dem Main Echo vom 17.12.2018


Zeit um DANKE zu sagen!

Da nach dem letzten Auswärtskampf am kommenden Freitag die aktuelle Runde beendet ist, möchten wir uns bei unseren Sponsoren und Fans für die Unterstützung bedanken. 

Es war, von Anfang an, keine leichte Runde für unsere Mannschaft. Geplagt von kurzfristig unbesetzten Gewichtsklassen und hinzukommenden Verletzungen konnten die Ringer in diesem Jahr nicht das zeigen, was sie gerne gezeigt hätten.

Dennoch ist es gelungen, den ein oder anderen Kampf zu gewinnen und so den Klassenerhalt in der Hessenliga zu sichern.

 

Ein großer Dank geht auch an unseren Trainer Walter sowie unseren Mannschaftsführer Alex. Auch sie hatten es aufgrund der Gegebenheiten nicht einfach.

 

Weiterhin möchten wir uns auch bei den Ringern bedanken, welche sich kurzfristig in den Dienst der Mannschaft gestellt haben. Danke Maik, Michael und Peter!

 

Danke, an alle helfenden Hände, die uns auch dieses Jahr wieder tatkräftig, egal bei welchen Arbeiten, vor und hinter den Kulissen, unterstützt haben!

 

Danke, an das Rote Kreuz Mainaschaff für die stets zuverlässigen Sanitätsdienste während der Heimkämpfe.

 

 

Jahresabschlussfeier nach dem Kampf gegen Schaafheim


Rückblick

Am vergangenen Samstag (15.12.2018) stand der letzte Heimkampf der aktuellen Saison an. Unsere Mannschaft traf auf die Staffel aus Schaafheim II. Die Zuschauer konnten sehr spannende Kämpfe verfolgen. Sehr erfreulich war die Leistung von Michael Arnold, welcher seinen Gegner, über die volle Distanz, mit 7:5 Punkte besiegte und die Halle tobte.

 

Auf der Matte ging der Mannschaftskampf 15:17 aus. Da die Mannschaft aus Schaafheim II, in der Gewichtsklasse bis 98 kg einen Ringer aus der ersten Mannschaft eingesetzt hatte, wurden die 4 Mannschaftspunkte, Haibach konnte hier keinen Ringer aufstellen, im Nachhinein abgezogen und unsere Mannschaft gewinnt den Kampf mit 15:13 Punkten.


Vorschau

Am kommenden Samstag (15.12.2018) findet der nächste Heimkampf in der aktuellen Saison statt. Gegen die Staffel aus Schaafheim II gehen unsere Aktiven, für diese Runde, das letzte Mal auf die Matte.

 

Kampfbeginn ist bereits um 19:00 Uhr in der Kultur- und Sporthalle in Haibach. Den Vorkampf bestreitet unsere Schülermannschaft um 18:00 Uhr, ebenfalls gegen die Jugendringer aus Schaafheim.

 

Alle zahlenden Zuschauer erhalten, wie bereits in den vergangenen Jahren, gegen Abgabe ihrer Eintrittskarte, ein Freigetränk nach Wahl.

 

Die Schüler und auch die Aktiven würden sich freuen, Sie am letzten Heimkampf nochmal begrüßen zu dürfen!


Rückblick / Vorschau

Am vergangenen Samstag (01.12.2018) stand der nächste Heimkampf an. Unsere Mannschaft verlor diesen, 15:23 gegen den KSV Seeheim. Serafin, Stefan, Jochen und Davit konnten ihre Kämpfe gewinnen. Dies hat leider nicht gelangt, um einen Mannschaftssieg zu erringen.

 

 

 

Vorschau 

 

Am kommenden Samstag (08.12.2018) ringt unsere Mannschaft in Gailbach.

Der TSV hat die Tabellenführung, in der aktuellen Saison, fest im Griff und ist bisher die einzige ungeschlagene Mannschaft in der Hessenliga. Auch wenn wir bereits im Vorfeld wissen, dass ein Sieg nicht möglich sein wird, wollen wir doch versuchen, unsere Nachbarn aus Gailbach ein wenig zu ärgern und den ein oder anderen Kampf zu gewinnen.

 

Kampfbeginn: 20 Uhr

Sportstätte: TSV-Sporthalle , Glaserstr. 2, 63743 Aschaffenburg (Gailbach)

 

Vorankündigung

 

Am 15.12.2018 findet der letzte Heimkampf der Saison statt. Auch in diesem Jahr möchten wir uns bei unseren Fans für die Unterstützung bedanken. Wie bereits in den vergangenen Jahren, bekommt an diesem Kampf, jeder Zuschauer, bei Abgabe seiner Eintrittskarte, ein Freigetränk seiner Wahl!

 


Wir suchen DICH / SIE!

Ein jeder Verein lebt von freiwilligen Helfern. Nicht anders ist es in unserem Verein. Ob bei Veranstaltungen, bei den Mannschaftskämpfen, während oder außerhalb der Runde, es ist viel Engagement von einer Vielzahl von Helfern gefragt!

 

                                           Aus diesem Grund suchen wir DICH / SIE!

 

Hast du / haben Sie Lust

- in unserem Verein mitzuwirken

- eines der Ämter zu übernehmen

- zu organisieren / koordinieren

- gestalterisch tätig zu sein

- ein Amt im Ausschuss zu übernehmen

 

Dann melde dich / melden Sie sich bei uns!

 

Im Jahr 2019 sind eine Vielzahl von Ämtern neu zu vergeben / neu zu besetzen!


Vorschau

Am kommenden Samstag (01.12.2018) trifft unsere Mannschaft auf die Staffel aus Seeheim. Der KSV befindet sich aktuell auf dem vierten Tabellenplatz.

 

Kampfbeginn: 20:00 Uhr

Wettkampfstätte: Kultur- und Sporthalle Haibach

 

Über Ihre Unterstützung freut sich die Mannschaft & das Betreuer-Team!


24.11.2018 - Auswärtskampf in Waldaschaff

Beim KSV Waldaschaff konnte unsere Mannschaft nicht viel ausrichten.

Lediglich Erik Bezborodov konnte seinen Kampf nach knapp einer Minute gewinnen.


Ankündigung der nächsten Ausschusssitzung

Am 20.11.2018 (Dienstag) findet die nächste Ausschusssitzung statt.

Treffpunkt ist um 20:00 Uhr in der Gaststätte "Old Church", im Nebenraum.

 

Folgende Themen stehen unter anderem auf der Tagesordnung:

 

- Rückblick Hessenpokal 2018

- Ausrichtung Hessenpokal 2019

- Nachbesetzung von Positionen im Ausschuss

- Ringerraum in der alten Schule

- Lakefleisch 2019

 

Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten!


Vorschau

Am kommenden Samstag, dem 10.11.2018, trifft unsere Mannschaft im nächsten Auswärtskampf, auf die Staffel aus Neu-Isenburg. 

 

Kampfbeginn: 20:00 Uhr

Ort: Brüder Grimm-Schule, Waldstr. 101, 63263 Neu-Isenburg


Der RV Haibach gratuliert seinen Ehrenmitgliedern

Hans-Georg Seitz und Erhard Attig

zum 70. Geburtstag


Haibach - Elgershausen

Der erste Kampf der Rückrunde konnte klar mit 26:8 Punkten gewonnen werden!


Rückblick & Vorschau

Im letzten Kampf der Vorrunde hat unsere Mannschaft, am vergangenen Samstag, zwei wichtige Punkt erkämpft!

 

Gegen den FSV Münster hieß es bereits auf der Waage 36:0 für Haibach, da die Gäste aus Münster das vorgegebene Kontingent an Ringern nicht aufbieten konnten. 

 

Aber auch auf der Matte haben die Jungs eine gute Leistung gezeigt und ihren Sieg nochmal bestätigen können. Die anwesenden Zuschauer konnten sieben spannende Kämpfe an diesem Abend verfolgen. Auch unser Joker des Abends, Mike Hartmann, der uns aufgrund von personellen Problemen ausgeholfen hat, konnte ebenfalls zwei Zähler zum Endstand von 21:15 Punkten beitragen. Danke Mike, dass du dich für das Team nochmal auf die Matte gestellt und ausgeholfen hast!

Neben Mike haben Sinan, Jochen, Stefan, Davit und Taner ihre Kämpfe gewinnen können.

 

Die Vorrunde ist mit diesem Kampf abgeschlossen. Mit zwei gewonnenen und sechs verlorenen Kämpfen beendet unsere Mannschaft diese, auf dem siebten Platz von insgesamt neun Mannschaften.

 

Vorschau

Am kommenden Samstag (27.10.2018) geht es nahtlos mit dem nächsten Heimkampf weiter und die Rückrunde beginnt.

 

Mit dem RSV Elgershausen trifft unsere Mannschaft auf den Tabellenletzten der Hessenliga. Das Team wird alles versuchen, um weitere zwei Mannschaftspunkte zu erringen. Kampfbeginn ist, wie gewohnt, um 20 Uhr in der Kultur- und Sporthalle.

 

Der RVH freut sich auf IHRE Unterstützung!


Rückblick auf den Auswärtskampf in Schaafheim

Am vergangenen Samstag (13.10.2018) war unsere Mannschaft in Schaafheim zu Gast. Mit einer nach wie vor verletzungsbedingt geschwächten Mannschaft und nur neun Ringern konnte auch dieser Auswärtskampf leider nicht gewonnen werden.

Am Ende hieß es, mit einem knappen Ergebnis, 18:16 für die Heimmannschaft.

 

Vorschau

Am kommenden Samstag (20.10.2018) steht der nächste Heimkampf an und der

FSV Münster ist zu Gast in der Kultur- und Sporthalle in Haibach.

Münster befindet sich, mit zwei gewonnenen Mannschaftskämpfen, einen Tabellenplatz vor unserer Mannschaft. Dies verspricht einen spannenden Kampfabend.

 

Wir freuen uns über jeden unterstützenden Fan der unsere Mannschaft

tatkräftig anfeuert.

 

Für Ihr leibliches Wohl ist wie immer bestens gesorgt.


Rückblick und Vorschau auf den nächsten Kampftag

Am 03.10.2018 (Feiertag) hatte unsere Mannschaft einen Auswärtskampf in Seeheim. Der Kampf wurde 29:8 von der Staffel aus Seeheim gewonnen. Zwei Einzelkämpfe konnten gewonnen werden. Für Haibach waren hier Serafin Knaub und Stefan Rohe siegreich.

 

Am vergangenen Samstag war der ungeschlagene Tabellenführer Gailbach in der Kultur- und Sporthalle zu Gast. Wie erwartet hatte unsere Mannschaft gegen die in diesem Jahr sehr starken Gailbacher keine Chance. Mit einem Ergebnis von 8:27 Punkten endete der Mannschaftskampf. Serafin Knaub und Sinan Toprak waren die Punktbringer an diesem Abend für unsere Mannschaft.

 

Alle Einzelergebnisse finden Sie auf www.ringerligadatenbank.de.

 

Vorschau

Am kommenden Samstag ringt unsere Mannschaft gegen den ASV Schaafheim II. Wettkampfstätte: Kulturhalle Schaafheim, Sporthallenstr., 64850 Scharfheim. Kampfbeginn ist bereits um 18:30 Uhr.


Vorschau - 03.10. und 06.10.2018

Am Feiertag (03.10.2108) findet der nächste Kampftag statt. Hier bestreitet unsere Mannschaft den nächsten Auswärtskampf beim Tabellenvierten in Seeheim. Kampfbeginn ist um 15:00 Uhr. Wettkampfstätte: Bürgerhalle Jugenheim, Gutenbergstr., 64342 Seeheim 

 

Am kommenden Samstag (06.10.2018) trifft die erste Mannschaft, im nächsten Heimkampf, auf die Staffel aus Gailbach. Die Mannschaft aus Gailbach befindet sich derzeit auf Platz zwei der Tabelle. Kampfbeginn ist um 20:00 Uhr in der Kultur- und Sporthalle in Haibach. Für das leibliches Wohl ist wie immer bestens gesorgt.


Rückblick

1. Mannschaft

 

Am vergangenen Samstag (29.09.2018) bestritten unsere Aktiven den zweiten Heimkampf der aktuellen Saison. Gegner war hier die Staffel aus Waldaschaff. Verletzungsbedingt stark geschwächt konnte dieser Kampf leider nicht gewonnen werden und die zwei Mannschaftspunkte gingen verdient nach Waldaschaff. Nachfolgend die errungenen Ergebnisse:

 

57 kg Vorobiev : Görisch 0:4

61 kg Bezborodov : Aulbach 4:0

66 kg Knaub : Höflich 0:4

71 kg Toprak : M. M. Kasprzak 0:2

75 kg OV : Brehm 0:4

75 kg Baulin : Eich 0:4

80 kg Kieser : Yermolayev 0:3 

86 kg T. Toprak : Kasprzak 0:4

98 kg Mkrtchian : Metz 1:0

130 kg Kleinschmitt : Zander 0:4

 

Jugendliga

 

Den Vorkampf der ersten Mannschaft bestritt am vergangenen Samstag die Jugendliga unseres Vereines. In ihrem ersten Kampf der Saison konnten sich die Nachwuchsringer mit einem souveränen [b]7:3 Sieg[/b] die ersten Mannschaftspunkte sichern. Nachfolgend die errungenen Ergebnisse:

23 kg Damien Gilberg : Anton Fuchs 1:0

26 kg Knaub : Löber 1:0

29 kg Dyroff : Luise Fuchs 0:1

33 kg Luis Lang : Aaron Schäfer 1:0

37 kg King : OV 1:0

48 kg (w) Leonie Gilberg : Roth 0:1

42 kg Domenik Gilberg : Peter 1:0

48 kg Leon Lang : Trapp 0:1

54 kg Wilhelm : OV 1:0

65 kg Bräutigam : Yanik Schäfer 1:0

 

Alle Einzelergebnisse sowie die aktuellen Tabellenstände sind ebenfalls auf der Ringerligadatenbank unter www.liga-da.de zu finden.

 


Rückblick - Heimkampf gegen den KSV Neu-Isenburg Vorschau - Auswärtskampf in Griesheim

Am vergangenen Samstag hat unsere Mannschaft den ersten Heimkampf der Saison bestritten. Hier musste die Staffel eine bittere Niederlage gegen den aktuellen Tabellenführer KSV Neu-Isenburg einstecken.

 

Die einzigen Punkte des Abends konnte Stefan Rohe, in der Gewichtsklasse bis 75B kg, erzielen. Taner Toprak konnte seinen Kampf leider nicht antreten da er sich beim letzten Auswärtskampf die Nase gebrochen hat und leider noch nicht vollständig genesen ist. Wir wünschen dir auch auf diesem Wege weiterhin gute Besserung!

 

Jetzt bleibt es zu hoffen, das alle verletzten Ringer bald vollständig genesen sind und die Mannschaft in voller Stärke auf die Matte gehen kann und weitere Mannschaftspunkte sammeln und Kämpfe gewinnen kann.

 

Vorschau

Am kommenden Samstag (22.09.2018) ringt unsere Staffel beim ASV Griesheim. Kampfbeginn ist um 20:00 Uhr in der Heinrich-v.-Stephan-Schule, Linksar. 25

in 65933 Frankfurt.


Hessenpokal 2018 (weiblich)


01.09.2018 - Erster Auswärtskampf der Saison

Am vergangenen Wochenende fiel der Startschuss für die diesjährige Saison in der Hessenliga. Unsere Mannschaft bestritt den ersten Auswärtskampf beim RSV Elgershausen. Mit 222 km (einfache Entfernung) hat unsere Mannschaft somit den weitesten Auswärtskampf am ersten Kampftag bereits hinter sich gebracht. Mit zwei Kleinbussen ging es bereits um 16 Uhr Richtung Elgershausen.

 

Nach acht spannenden Kämpfen, da leider von beiden Mannschaften eine Gewichtsklasse nicht besetzt werden konnte, hieß es am Ende 16:17 für Haibach und somit der erste Sieg der Saison.

 

Nachfolgend die Einzelergebnisse:

57 kg OV : S. Knaub 0:4

61 kg Greßler : Vorobiev 0:4

66 kg Nazary : N. Knaub 4:0

71 kg Hygues : S. Toprak 0:4

75 kg Simoneit : OV 4:0

75 kg Maliky : Rohe 2:0

80 kg Vogelmann : Mkrtchyan 0:3 

86 kg Heine : Kieser 0:2

98 kg Mokoni T. Toprak 4:0

130 kg Kiefer : Arnold 2:0

 

****************************************

Vorschau

Am kommenden Wochenende ist unsere Mannschaft kampffrei.

 

***********************************

Am Samstag, dem 15.09.2018, findet in der Kultur- und Sporthalle in Haibach, ab ca. 10:00 Uhr, das internationale Turnier für Frauen und Mädchen um den Hessenpokal 2018 (Freistil) statt.

 

Unser Verein ist nicht nur Ausrichter dieses Turnieres sondern es starten auch viele unserer Mädchen bei diesem Turnier.

 

Ab 20:00 Uhr findet, im Anschluss an den Hessenpokal, der erste Heimkampf der aktuellen Saison, in der Hessenliga 2018, statt. Unsere Staffel trifft in diesem Kampf auf die Mannschaft des KSV Neu-Isenburg. 

 

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.


Vorschau

Am Mittwoch, dem 16.05.2018, findet die nächste Ausschusssitzung statt.

Die Mitglieder treffen sich um 20:00 Uhr in der Gaststätte "Old Church".

Um vollständiges Erscheinen wird gebeten.

 

Am Freitag, dem 08.06.2018, findet die diesjährige Generalversammlung statt.

Um 20:00 Uhr treffen sich alle Vereinsmitglieder im Gasthaus "Goldener Adler" in Bessenbach im Nebenraum der Gaststätte.

Die Vorstandschef freut sich über eine zahlreiche Teilnahme der Mitglieder unseres Vereines.


Saison 2018

Die Termine für die kommende Saison stehen fest!

Unter dem Punkt Termine Saison 2018 finden sie alle Kampfpaarungen ab 01.09.2018.


17. - 18.02.2018 - Hessenmeisterschaften in Haibach

Die von uns ausgerichteten Hessenmeisterschaften sind nun vorüber. Wir bedanken uns bei allen Helfern, vor und hinter den Kulissen, für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. 

 

In der Bildergalerie haben wir für Sie die Siegerfotos zur Verfügung gestellt.

Auf unserer Facebook-Seite finden Sie über 250 weitere Fotos der Veranstaltung (2. Tag). Um die Bilder sehen zu können müssen Sie kein Facebook-Mitglied sein!

 

Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link. So gelangen Sie auf unsere

Facebook-Seite.

 

https://www.facebook.com/ringervereinfelsenfesthaibach/


04.02.2018 - Hessenmeisterschaften der Junioren

Sinan Toprak hat sich belohnt!

Bei den Hessenmeisterschaften der Junioren in Waldaschaff, hat sich Sinan in der Gewichtsklasse bis 72 kg (gr.) den Titel geholt!


27.01.2018 - Bezirksmeisterschaften in Kleinostheim

In den vergangenen beiden Tagen wurden die Bezirksmeisterschaften in Kleinostheim ausgetragen. Für die Männer trat Sinan dieses Wochenende an. Er holte sich in der Gewichtsklasse bis 72 kg den 3. Platz. Die Ergebnisse der Jugend finden Sie im Jugendringer Blog unter RVH Jugend.


20.01.2018 - Bezirksmeisterschaften in Hösbach

Am vergangenen Wochenende wurden die ersten Bezirksmeisterschaften in diesem Jahr ausgetragen. Veranstalter war der KSC Hösbach. Bei den Männern (Freistil) war am Samstag das Teilnehmerfeld mit 30 Teilnehmern sehr überschaubar. 

Für die Männer starteten Sinan Toprak und Nikita Knaup.

Sinan wurde 2. Bezirksmeister in der Klasse bis 74 kg.

Nikita belegte in der Gewichtsklasse bis 65 kg den sechsten Platz.


Vorschau auf die Meisterschaften 2018

20.01. - 21.01.2018 Bezirksmeisterschaften Freistil

                                   in Hösbach (Kultur- und Sportpark)

 

27.01. - 28.01.2018 Bezirksmeisterschaften Greco

                                   in Kleinostheim (Schulturnhalle)

 

03.02.2018              Offene Meisterschaften weiblich + Jugendmannschaften

                                  in Waldaschaff (Schulturnhalle)

 

04.02.2018              Offene Meisterschaften Junioren Freistil + Greco und  

                                  Schülermannschaften in Waldaschaff (Schulturnhalle)

 

17.02. - 18.02.2018 Offene Hessenmeisterschaften Greco

                                   in Haibach (Kultur- und Sporthalle)

 

24.02. - 25.02.2018 Offene Hessenmeisterschaften Freistil

                                   in Michelstadt (Campushalle)

 

Anbei fügen wir Ihnen die Ausschreibung der Hessenmeisterschaften hinzu. Hier können Sie den genauen Verlauf sowie die einzelnen Anschriften rauslesen.

 

Wir wünschen allen Veranstaltern einen reibungslosen Ablauf und allen Sportlern faire sowie verletzungsfreie Kämpfe und die best mögliche Platzierung!

 

Download
Ausschreibung Hessenmeisterschaften 2018
Adobe Acrobat Dokument 123.0 KB

06.01.2018 - Lakefleisch 2018

Das Wetter war in diesem Jahr nicht ganz auf unserer Seite aber unsere treuen Gäste konnte dies nicht abhalten! Wir sagen DANKE für eine gelungene Veranstaltung 👍🏼 und hoffen, dass ihr genau so viel Spaß hattet wie wir, denn auch in diesem Jahr können wir mit Stolz sagen ... ***ausverkauft***!!!


Ein großer Dank geht auch dieses Mal

an alle fleißigen Helfer

vor und hinter den Kulissen!

 

Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie!


Der RV Haibach wünscht Ihnen alles Gute im Jahr 2018!